Nürnberg

Coronatest für Nürnberg

Sicherheit für alle:
Schnell. Zuverlässig. Kostenlos.

Wir bitten alle Personen mit typischen Krankheitssymptomen von Covid-19 das Testzentrum nicht zu besuchen
und Ihren Arzt oder das zuständige Gesundheitsamt telefonisch zu kontaktieren.

Fakten zum Test

+ Direkter Erregernachweis durch PCR-Test
+ Test erfolgt durch Rachenabstrich
+ Schnelle Testresultate
+ Unkomplizierte Anmeldung & Durchführung
+ Kurze Wartezeiten durch Online-Terminvereinbarung
+ Zusammenarbeit mit zertifizierten Laboren
+ Tests gemäß den behördlichen Vorgaben

Häufige Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zu unterschiedlichen Themen rund um den COVID-19 Test.

In welcher Sprache wird das Covid-19 Testzertifikat ausgestellt?

Das Testzertifikat wird in deutscher Sprache ausgestellt.

Ich habe mich im Testzentrum testen lassen. Wann und wie erhalte ich mein Testergebnis?

Die Ergebnisse aus dem Testzentrum werden über das angeschlossene Testlabor per E-Mail an die registrierten Testpersonen gesendet. Im Falle eines positiven Befundes wird gleichzeitig das zuständige Gesundheitsamt informiert. Grundsätzlich streben wir an, dass Ergebnisse innerhalb von 24-48 Stunden vorliegen und mitgeteilt werden. Wir bitten jedoch zu berücksichtigen, dass es bei erhöhtem Testaufkommen in einzelnen Fällen auch zu Verspätungen kommen kann.

Das Wichtigste in Kürze

Die Stadt Nürnberg nimmt am Montag, 31. August 2020, ein zusätzliches COVID-19-Testzentrum am Albrecht-Dürer-Flughafen in Betrieb. In dem Testzelt auf dem Parkplatz 7, das von der Firma Ecolog Deutschland GmbH betrieben wird, können zunächst bis zu 3 000 Tests am Tag durchgeführt werden. Die Tests sind für die Nutzer kostenfrei.

Geöffnet hat das Testzentrum Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr.

Generell können sich alle Bürgerinnen und Bürger des Freistaats Bayern einen kostenlosen Rachenabstrich nehmen lassen. Die beiden anderen Testzentren am Flughafen für Reiserückkehrer (freiwillig oder aus Risikogebieten) bestehen weiterhin. Über ein elektronisches Anmelde- und Reservierungssystem können Gruppen-, aber auch Einzelanmeldungen abgewickelt werden. Darüber können beispielsweise Lehrkräfte oder Erzieherinnen und Erzieher einen Termin reservieren. Wer nicht die Möglichkeit zu einer Online-Reservierung hat, kann sich auch vor Ort registrieren lassen. Dann ist allerdings mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

Warum wird das zusätzliche Testangebot eingerichtet?

Das Angebot ist Teil des Angebots von 96 kommunalen Testzentren im Auftrag des Freistaats Bayern. Mit Blick auf den Start des neuen Schuljahrs am 8. September erwarten der Freistaat Bayern und die Stadt Nürnberg einen deutlich höheren Bedarf an COVID-19-Tests, die auf freiwilliger Basis am neuen Testzentrum am Flughafen ermöglicht werden.

Was tun, wenn ich COVID-19-Symptome habe?

Sollten Sie Symptome aufweisen, wie trockenen Husten, Halsschmerzen, Müdigkeit, Verlust des Geschmacks- oder Geruchssinns oder Fieber, ist es erforderlich, dass Sie einen Termin buchen von Montag bis Samstag und nur in der Zeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Sollten Sie ohne Anmeldung mit Symptomen zu einer anderen Zeit erscheinen, müssen Sie damit rechnen, dass Sie nicht zum Test zugelassen werden.

Wie ist das Testzentrum erreichbar?

Das städtische Testzentrum kann bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln – per U-Bahn (U2, Haltestelle Flughafen) oder Bus (Buslinien 30 und 33) – erreicht werden. Es ist auch möglich, mit einem selbst organisierten Omnibus (z.B. Schulklassen) anzureisen. Der Bus kann in der Zufahrt zum Parkhaus P3 halten. Das Parken mit einem Pkw ist für die Parkdauer bis 15 Minuten auf der Kurzzeitparkflächen P5 kostenfrei. Weitere kostenpflichtige Parkplätze für Pkws stehen ebenfalls zur Verfügung. Mehr Informationen zur Anreise unter https://www.airport-nuernberg.de/anreise

Ich habe Fragen zum Test, wo kann ich mich melden?

Sollten Sie Fragen zur Durchführung des Corona Tests  oder weitere allgemeine Fragen haben, dann können Sie uns eine Email an support@ecocare.center schreiben oder uns unter folgender Telefonnummern erreichen:

Tel: +49 211 387 895 73 (Montag bis Samstag 08:00 – 20 Uhr)

Bitte halten Sie bei einer Kontaktaufnahme, sofern Sie bereits getestet wurden, die Nummer unter dem QR-Code bereit.

Was kostet es sich testen zu lassen?

Der COVID-19 Test ist kostenfrei.

Wer kann sich am EcoCare Test Center Nürnberg testen lassen?

Alle Personen mit Wohnsitz in Bayern können sich testen lassen.

Terminvereinbarung

So bekommen Sie schnell Gewissheit!

Das Coronavirus kann man nicht riechen, schmecken oder sehen.
Erst ein Test schützt Sie und Ihre Mitmenschen effektiv.

Einzelpersonen

Alle Personen mit Wohnsitz in Bayern können sich unkompliziert in unserem EcoCare Testcenter auf SARS-CoV-2 testen lassen.

Auch ohne Anlass oder Verdacht. Schnell, sicher & kostenlos.

Gruppenanmeldung

Arbeiten Sie in einer KITA, Schule, im öffentlichen Dienst oder benötigen einen Test für mehrere Mitarbeiter in Unternehmen? Dann bekommen Sie von uns einen gesonderten Testtermin für Ihre Gruppe.

Kontakt

Ihr direkter Weg zum Test-Center!

Das städtische Testzentrum kann bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln – per U-Bahn (U2, Haltestelle Flughafen) oder Bus (Buslinien 30 und 33) – erreicht werden. Es ist auch möglich, mit einem selbst organisierten Omnibus (z.B. Schulklassen) anzureisen. Der Bus kann in der Zufahrt zum Parkhaus P3 halten. Das Parken mit einem Pkw ist für die Parkdauer bis 15 Minuten auf der Kurzzeitparkflächen P5 kostenfrei. Weitere kostenpflichtige Parkplätze für Pkws stehen ebenfalls zur Verfügung.

Mehr Informationen zur Anreise unter https://www.airport-nuernberg.de/anreise.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:
E-Mail: support@ecocare.center
Tel: +49 211 387 895 73 (Montag bis Samstag 08:00 – 20 Uhr)

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden