Auf den Lufthansa Group Webseiten: Buchung von Flug und Coronatest ab sofort in einem möglich

Viele Staaten verlangen weiterhin auch von geimpften und genesenen Fluggästen für die Einreise verpflichtende Coronatests. Um Reisenden das Testen so einfach wie möglich zu machen, kooperiert die Lufthansa Group nun mit dem Betreiber einer Service-Plattform in der Reise- und Transportindustrie Yilu Travel Services und dem Healthcare-Anbieter EcoCare.

  • Lufthansa Group, Service-Plattform Yilu und Healthcare-Anbieter EcoCare machen Reisen wieder leichter
  • Testbuchungen über Webseiten der Lufthansa Group Airlines und des Yilu Partner Netzwerkes
  • Gutschein an sieben deutschen Flughäfen einlösbar

Ab sofort können Reisende über die Webseiten der Fluggesellschaften der Lufthansa Group, Lufthansa, Austrian Airlines, SWISS, Eurowings sowie über Miles & More unmittelbar nach der Flugbuchung den für die Reise erforderlichen Test buchen. Möglich wird dies durch die Einbindung ergänzender digitaler Dienstleistungen von Yilu in das Kundenangebot der Airlines. Durch die Zusammenarbeit mit EcoCare kann Yilu das Angebot nun deutlich ausbauen. EcoCare wird ihre Dienstleistungen ab dem 14. Februar an den bestehenden Teststationen an sieben großen deutschen Flughäfen, u.a. Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg über Yilu anbieten. Zusätzlich werden Tests am Drehkreuz-Flughafen Brüssel angeboten.

Start nach erfolgreicher Testphase

„Nach erfolgreicher Testphase können wir den Service nun flächendeckend in Deutschland, Europa und teilweise international anbieten“, erklärt Yilu-CEO Mark Meusch. Damit werde das Reisen angenehmer und stressfreier. „Wir freuen uns, mit unserem flächendeckenden bundesweiten Netz an Teststationen und insbesondere den Standorten an den Flughäfen zum weiteren Erfolg des Services beitragen zu können. Unsere 24/7 operierenden High-Tech Labore an den meisten Flughäfen werden hier ebenfalls einen großen Beitrag zum Erfolg leisten. “, ergänzt Kaan Savul, Chief Marketing Officer der Ecolog Deutschland GmbH. Angeboten wird eine weitreichende Palette von Testprodukten von Antigen-Schnelltests und PCR-Tests mit Zertifizierungszeiten bis zu 30 Minuten für den Last-Minute-Traveller, bis zu Antikörper- als auch spezifische PCR-Tests für Japanreisende. „Das Testen auf Corona wird für  einige  unserer Gäste noch eine  Weile Teil von Flugreisen sein.  Deshalb versorgen wir unsere Fluggäste auf unseren Webseiten mit aktuellen Informationen zu den Testungsangeboten an unseren wichtigsten Flughäfen und Drehkreuzen, aber auch im Ausland“, sagt Oliver Schmitt, Senior Vice President Loyalty & Ancillary Services der Lufthansa Group. „Mit dem Angebot wird die Buchung von Flug und Test für Reisende nun noch komfortabler, zuverlässiger und schneller. Das spart unseren Gästen Aufwand und Zeit.“

Einfaches Verfahren

Die Buchung der Tests ist einfach: Reisende haben zusätzlich zur Flugbuchung auf den Webseiten der Lufthansa Group die Möglichkeit, den passenden Corona-Test zu erwerben. Hierzu wählen sie den entsprechenden Flughafen bzw. die jeweilige städtische Teststation und den erforderlichen Test aus. Im Anschluss erhalten sie einen Gutschein, der sofort online bei EcoCare im Zuge der Terminierung des Tests eingelöst werden kann. Das online zugestellte Testzertifikat erfüllt alle formalen Anforderungen für Flugreisen.

Zurück

Pressekontakt

Ecolog Deutschland GmbH
Kaan Savul, Corporate Communication

presse@ecocare.center 

In der Steele 14
40599 Düsseldorf